Information des BHV vom Donnerstag, 12.03.2020

Werte Sportfreunde, 

 

der Bayerische Handball-Verband bedauert, mitteilen zu müssen, dass aufgrund der das Corona-Virus betreffenden Lage bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Sitzungen und Maßnahmen des Bayerischen Handball-Verbandes abgesagt sind. Diese Entscheidung wurde nach intensiver Absprache zwischen Handballlandesverbänden, Sportfachverbänden und Spitzenverbänden getroffen. Grundlage der Entscheidung ist die neue Beurteilung der Gesamtlage durch die WHO und die damit verbunden Einstufung des Coronavirus als Pandemie.

Der Spielbetrieb im Kinder- und Jugendbereich auf Bezirks- und BHV-Ebene wird ab heute, Donnerstag 12.03.2020, für die Saison 2019/2020 eingestellt. Der Erwachsenenspielbetrieb (Bezirks-/Landesebene) ruht bis auf weiteres. Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der aktiven Mannschaften, der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht.

Im Bereich der Talentförderung werden ebenfalls alle Trainingsmaßnahmen (Landes-, Bezirksebene, Frühförderung), Sitzungen, Besprechung und Veranstaltungen ab sofort ausgesetzt.    Außerdem sind alle Veranstaltungen des Bildungsressorts vorläufig bis einschließlich der Osterfeiertage (13.04.2020) abgesagt. Danach erfolgt eine neue Beurteilung der Lage. 

Auch im Bereich der Schiedsrichter werden keine Fortbildungen, Weiterbildung, Z/S-Schulungen stattfinden. Auch hier werden wir die Situation weiter beobachten und alle über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Des Weiteren werden sämtliche Aktionen und Projekte (z.B. Hannibal-Tour) sowie Camps des Bayerischen Handball-Verbandes vorerst ausgesetzt. 

Der BHV empfiehlt den Trainingsbetrieb vorerst einzustellen, jedoch sollte hierbei vor allem ein enger Austausch mit den örtlichen Gesundheitsämtern und -behörden stattfinden. Dabei gilt es stets das Thema mit Bedacht und Besonnenheit anzugehen. 

Die Gesundheit seiner SportlerInnen, ZuschauerInnen, Funktionäre und Mitglieder stehen für den Bayerische Handball-Verband an allerhöchster Stelle. Wir tragen damit der verschärften Lage im Bezug auf die Corona-Epidemie Rechnung und bitten um Verständnis für diesen Schritt.

Selbstverständlich werden wir weiterhin über alle neuen Entwicklungen schnellstmöglich informieren. Die zentrale Informationsplattform ist hierbei weiterhin die BHV-Homepage und zudem werden wir bei diesem Thema mit weiteren Rundschreiben an unsere Mitglieder herantreten. 

 

 Mit freundlichen Grüßen

BHV-Präsidium 

Die letzten Ergebnisse

A-Jugend weiblichSG Auerbach/PegnitzSV Buckenhofen27:21
D-Jugend männlichBaiersdorfer SVSG Auerbach/Pegnitz II15:25
D-Jugend männlichSG Auerbach/Pegnitz IISV Buckenhofen20:16
C-Jugend männlichSG Auerbach/PegnitzHSG Fichtelgebirge20:22
B-Jugend männlichSG Auerbach/PegnitzTV 77 Lauf11:24
Herren IHC ForchheimSG Auerbach/Pegnitz I27:36
Herren IIHG Hemau/BeratzhausenSG Auerbach/Pegnitz II31:33
C-Jugend weiblichTSV WendelsteinSG Auerbach/Pegnitz22:20
D-Jugend weiblichSG Auerbach/PegnitzNabburg/Schwarzenfeld7:22
D-Jugend weiblichHG im TV 1861 Amberg e.V.SG Auerbach/Pegnitz19:11
A-Jugend weiblichTV GefreesSG Auerbach/Pegnitz23:18

Unsere Herrenmannschaften

 

Die SG Auerbach/Pegnitz stellt in der Saison 2019/2020 drei Herrenteams.

Die erste Mannschaft tritt in der Bezirksoberliga Ostbayern an.

In der Bezirksliga West im Bezirk Ostbayern spielt die zweite Mannschaft.

Unsere dritte Mannschaft bestreitet ihre Spiele in der Bezirksklasse Ost im Bezirk Ostbayern.

 

Erste Herrenmannschaft

Zweite Herrenmannschaft

Dritte Herrenmannschaft

Unsere Jugendmannschaften

Insgesamt 9 Jugendmannschaften stellt die SG Auerbach/Pegnitz in der Saison 2019/2020.

Die weibliche A-Jugend spielt in der ÜBOL Nord.

Die männliche A-Jugend tritt in der ÜBL Nord an.

In der ÜBOL Nordost spielt die männliche B-Jugend.

Die weibliche C-Jugend geht in der ÜBL Mitte 2 auf Punktejagd.

In der ÜBL Nord ist unsere männliche C-Jugend vertreten.

Die weibliche D-Jugend spielt in der Bezirksklasse Nordost.

Die männliche D-Jugend tritt mit zwei Mannschaften an, die D1 in der Bezirksliga West und die D2 in der Bezirksklasse Mitte an.

Unsere gemischte E-Jugend und die Minis bestreiten ihre Spieltage in der Staffel West im Bezirk Ostbayern.

Hier geht es zu den Jugendmannschaften

Was war eigentlich los ?

Großes Gewusel in der Helmut-Ott-Halle in Auerbach.

| Aktuelles

Hintergrund für diesen außerordentlichen Fototermin war zum einen ein Sponsoring der VFM...

A-Jugend weiblich mit Trikots der Fahrschule Groß

| Aktuelles

Vor dem Spiel gegen die HG Eckental wurden die von der Fahrschule Groß gesponserten Trikots...

Vizepräsident des BHV als Gasttrainer der D-Jugendhandballer aus der Zeitung Nürnberger Nachrichten von Marcel Staudt

| Aktuelles

PEGNITZ - Nach dem Training mit der D-Jugend der SG Auerbach/Pegnitz glaubt auch der Vizepräsident...

Die erste Mannschaft in der neuen Saison - von Harald Weidmann

| Aktuelles

Seit gut vier Wochen fliegen wieder regelmäßig die Bälle durch die Helmut-Ott-Halle, denn das Team...

Wissenswertes über die Relegation - von Harald Weidmann

| Aktuelles

In fast allen Handball-Ligen ist am vergangenen Wochenende die reguläre Saison zu Ende gegangen. Die...

Bericht über Maxi Lux - aus der Zeitung Nürnberger Nachrichten von Marcel Staudt

| Aktuelles

Irgendwann kommt er wieder heim Der Pegnitzer Handballer Maximilian Lux lebt als Profi seinen...