Unsere B-Jugend

Vorbericht Saison 2018/2019

Nachdem die letzte Saison abgeschlossen war, ging es für die Jungs der männlichen B-Jugend gleich wieder weiter. In drei spannenden Qualifikationsrunden konnte man sich auch dieses Jahr wieder für die bezirksübergreifende Oberliga qualifizieren.

Nach kurzer Pause ging es mit Feuereifer an die kommende Aufgabe, sich für die neue Saison fit zu machen.  Aufgrund einiger altersbedingter Abgänge in die A-Jugend und neuer Spieler aus der C-Jugend, geht es darum, sich als Team zu finden und zu einer Einheit zusammenzuwachsen. Um das Training so anspruchsvoll wie möglich zu gestalten und die jungen Spieler zu fordern, wird mit der A-Jugend zusammen trainiert. Der erste Teil der Vorbereitung bestand vor allem aus kräftezehrenden Einheiten der Kraft- und Konditionssteigerung, bevor es im zweiten Teil eher hin zum spielerischen Teil ging.

In der nächsten Spielrunde wird sich unser Team mit den Gegnern aus Oberviechtach, dem Fichtelgebirge, Sulzbach-Rosenberg, Neumarkt, Hersbruck, Feucht und Diepersdorf messen und weitere Erfahrungen auf dem Handballfeld sammeln. Es gilt auch wieder einige Fans in die Halle zu ziehen, um den Heimvorteil bestmöglich auszunutzen und möglichst viele Punkte in der heimischen Halle halten zu können.

Bedanken möchten wir uns nochmals bei allen Helfern, sowie Eltern für die Fahrdienste, die Hilfe bei der Bewirtung und für alle sonstigen Dinge, die sie letzte Saison nebenher für die Mannschaft geleistet haben und hoffen auf dieselbe gute Unterstützung in der neuen Saison.

Allen Mannschaften wünschen wir eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

Mit sportlichen Grüßen euer Trainerteam,

Paul und Valentin