Männer II+III

Ostbayern 2020/21 - Bezirksliga Männer Staffel West
M%c3%a4nner_ii_mannschaftsfoto_20_21

Liebe Handballfans aus Pegnitz und Auerbach,

 

Corona ist in aller Munde und bestimmt über weite Strecken unseren Alltag. Auch unser Lieblingssport musste sich der Pandemie beugen. So wurde die letzte Saison zwei Spieltage vor Schluss abgebrochen. Damals befand sich die zweite Mannschaft auf einem sehr guten dritten Tabellenplatz hinter dem ungefährdeten Meister Herzogenaurach und dem Erzrivalen Eckental. Die Jungs hatten bis dahin wieder eine starke Saison gespielt. Dann kam der Lockdown und der Tabellenstand wurde so als Endstand gewertet. Für die dritte Mannschaft verlief die letzte Spielzeit eher enttäuschend. So musste das Team auf Grund schlechter Trainingsbeteiligung und häufigem Desinteresse an Spielterminen oft in Mindestbesetzung und mit einem nicht eingespielten Team antreten. Das spiegelte sich in der Tabelle wider. Man belegte nur den letzten Platz in der Bezirksklasse Ost.

Dann war erstmal Schluss mit Handball und niemand wusste, wie und wann es weitergehen würde. Glücklicherweise konnten wir im Sommer zumindest in der Auerbacher Halle mit einem aufwändigen Hygienekonzept das Training für die Saisonvorbereitung starten. In Pegnitz trainierten wir im Freien auf dem Hartplatz. Irgendwann kam dann die ersehnte Nachricht vom BHV, dass der Spielbetrieb im Oktober starten könne, allerdings nur unter strengen Hygienemaßnahmen und mit wenig Zuschauern. Aber immerhin! Darauf bereiten wir uns nun intensiv vor. Aber wenn alle mitziehen, kriegen wir das hin. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch für die kommende Spielzeit wieder zwei Reserveteams auf die Beine stellen werden.

Abschließen möchten wir mit einem herzlichen Dankeschön an unsere Fans und alle, denen der Handballsport in diesen schwierigen Zeiten am Herzen liegt. Vergessen möchte ich auch nicht alle Freiwilligen fürs Kampfgericht, Helfer am Verkaufsstand und alle anderen, die uns in vielerlei Hinsicht unterstützen. Ohne euch wäre ein geregelter Spielbetrieb nicht aufrechtzuerhalten. Vielen Dank dafür!

Wir wünschen allen Mannschaften für die kommende Spielzeit Spaß, Erfolg und eine verletzungsfreie Saison!

 

Und vor allem: Bleibt gesund!

 

Stefan Deinzer und Hans Deinzer