mC-Jugend

M%c3%a4nnl_c_jugend_20_21_mannschaftsfoto

Liebe Handballfans,

In der Saison 2019/20 trat die mC aufgrund der sehr dünnen Spielerdecke (5 Spieler) in der ÜBL an und musste immer durch Spieler der mD aufgefüllt werden. So konnten wir immer eine Mannschaft stellen, die die Spiele bestreiten konnte. Für die Spieler aus der mD war es schon eine gute Vorbereitung auf die kommende Saison in der sie dann ja in der C-Jugend spielen müssen. Corona geschuldet konnten wir dann die Saison gar nicht zu Ende spielen und beendeten die Saison so leider ohne Sieg. Der Dank gilt den Spielern der mD, die bei uns ausgeholfen habe.

 

Die Saison 2020/21 wurde ohne die Möglichkeit, sich für eine bestimmte Liga zu qualifizieren, gestartet. Die Spielerzahl hat sich im Vergleich zu letztem Jahr sehr positiv entwickelt, sodass wir diese Saison 2 Mannschaften melden konnten um allen Spielern genug Spielpraxis geben zu können. Auch sollen wieder Spieler aus der mD bei der mC mitspielen um an die nächste Jahrgangsstufe herangeführt zu werden. Die Mannschaften setzt sich hauptsächlich aus den Spielern der letztjährigen mD zusammen, die da schon sehr erfolgreich gespielt haben. Wie stark die einzelnen Ligen sind kann man schwer abschätzen, weil im Vorfeld keine Möglichkeit bestand sich in Qualifikationsrunden für eine bestimme Liga zu qualifizieren und sich mit anderen Mannschaften zu messen. Die C1 spielt in der ÜBOL gegen Mannschaften aus Oberfranken. Die C2 spielt in der ÜBL und wird sich da mit Mannschaften aus der Oberpfalz und Oberfranken messen.

 

Die männliche C – Jugend freut sich schon auf die neue Saison, die hoffentlich verletzungsfrei abläuft und auch zu Ende gespielt werden kann. Zahlreiche Zuschauer (soweit es die Situation zulässt) bei den Heimspielen in Auerbach und Pegnitz motivieren die Jungs noch zusätzlich.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und den Zuschauern tolle und faire Spiele. Die männliche C-Jugend mit ihren Trainern Georg, Klaus und Markus