Vereinsneuigkeiten

Geänderte Coronaregeln gültig ab dem 17.02.2022

Freitag, 18. Februar 2022, 16:49 Uhr

Aus 2G-Plus wird generell 2G bei Sportveranstaltungen.

Schon gleich mal vorab. Wer sich am Wochenende ein Spiel unserer Handballer ansehen möchte …

  • NICHT VERGESSEN: Impf- bzw. Genesenenzertifikat und Lichtbildausweis mitbringen.
  • Bitte rechtzeitig vor Spielbeginn in die Halle kommen. Einlasskontrolle, Identitätsfeststellung und Ticketverkauf werden mehr Zeit in Anspruch nehmen.
  • Einlass für das Spiele unserer 1. Mannschaft eine Stunde vor Spielbeginn bis zum Spielbeginn. Danach ist der Zugang nicht mehr möglich.
  • Nach den neuesten Regelungen sind in der Helmut-Ott-Halle höchstens 260 Zuschauer zugelassen.

Wer hat Zugang zu Bereichen, in denen 2G gilt?

 

  • Geimpfte und Genesene
  • Kinder bis zum 14. Geburtstag
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden, haben seit 17. Februar grundsätzlich Zugang zu Bereichen, in denen 2G gilt.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies nachweisen (ärztliches Attest im Original, mit vollständigem Namen und Geburtsdatum). Sie benötigen zusätzlich einen aktuellen negativen Testnachweis (negativer Antigen-Schnelltest, max. 24 Stunden alt, ist ausreichend).


Maskenpflicht

Die FFP2-Maskenpflicht bleibt bestehen. Sie gilt in Gebäuden und geschlossenen Räumen.

 

Ausnahmen

  • am festen Sitz- oder Stehplatz, soweit der Mindestabstand zu Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, zuverlässig eingehalten wird
  • in der Gastronomie am Tisch

 

Kinder und Jugendliche

Kinder bis zum sechsten Geburtstag müssen keine Maske tragen. Kinder zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen hingegen zumindest eine medizinische Maske tragen.

Vereinsneuigkeiten
W1siziisijiwmjivmdkvmjqvexg5bjy1exe1bf9tywlzb25ozwz0xziyxzizxze2mf82mdauanbnil1d?sha=81b94783a3a75f70